Archiv

Twitter Facebook Instagram
Porträt von DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach

Was sagt der DGB zu Nahles‘ Renten-Konzept?

Bundesarbeitsministerin Nahles hat im November ihr Renten-Konzept vorgelegt. „46 Prozent, wie von Ministerin Nahles als Haltelinie vorgeschlagen, reichen nicht aus“, kommentiert DGB-Vorstand Annelie Buntenbach. „Das Sinken des Rentenniveaus muss jetzt gestoppt werden.“

Der komplette Kommentar: Pressemitteilung des DGB „46 Prozent Rentenniveau reichen nicht aus“

Foto in der Rubrik Stimmen von Angelikaa Objektschützerin

Angelika J., Objektschützerin, 56 Jahre „Meine Rente wird so um die sechs- bis achthundert Euro liegen. Die Rente wird definitiv nicht reichen. Und private Vorsorge, so wie Riester, das geht nicht. Dafür ist das Einkommen viel zu niedrig.“