Videos

Twitter Facebook Instagram
Blow-up Poster mit Kampagnenmotiv mit rotem Banner "Rente muss für ein gutes Leben reichen" Kurswechsel: Die gesetzliche Rente stärken" wird aufgehängt

Unsere Rentenkampagne – direkt vor der Nase der Politik

Schiffbauerdamm 19, Berlin: Hier hängt das Riesenplakat „Rente muss für ein gutes Leben reichen“. Mitten im Regierungsviertel erinnert es vor allem Politikerinnen und Politiker tagtäglich an die Dringlichkeit des Themas. Und das ist gut so.

Denn schließlich geht es um die Zukunft von Millionen Menschen, und zur Bundestagswahl 2017 müssen die Parteien ihre Karten auf den Tisch legen, was sie gegen die immer größer werdenden Rentenlücken tun wollen.

Ich gehe davon aus, dass meine Rente nicht ausreichen wird und ich auf jeden Fall weiter arbeiten werde. Die niedrigen Renten liegen vor allem auch daran, dass Frauen während der gesamten Erwerbsbiografie geringere Löhne kriegen.

Portrait Anja V AltenheimAnja V., Kundenverwaltung eines Altenpflegeheims, 55 Jahre