Videos

Twitter Facebook Instagram
Gesprächssituation am Tisch

Rententour: Annelie Buntenbach unterwegs in Berlin und Brandenburg

DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach war am 10. Mai im Rahmen ihrer Rententour in Berlin und Brandenburg unterwegs und besuchte die Eberswalder Fleisch- und Wurstfabrik und eine Kreuzberger Musikschule.

„Obwohl ich durchschnittlich eine 50-Stunden-Woche habe und monatlich meine Beiträge leiste, seitdem ich  arbeite, erwarte ich laut Rentenbescheid eine Altersrente von nur 400 Euro. Ist denn meine Arbeit weniger wert als die der vorherigen Generationen?“

Portrait Sandra B MedienwerkstattSandra B., Leiterin einer Medienwerkstatt