Videos

Twitter Facebook Instagram
Gesprächssituation am Tisch

Rententour: Annelie Buntenbach unterwegs in Berlin und Brandenburg

DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach war am 10. Mai im Rahmen ihrer Rententour in Berlin und Brandenburg unterwegs und besuchte die Eberswalder Fleisch- und Wurstfabrik und eine Kreuzberger Musikschule.

„Meine Rente wird so um die sechs- bis achthundert Euro liegen. Die Rente wird definitiv nicht reichen. Und private Vorsorge, so wie Riester, das geht nicht. Dafür ist das Einkommen viel zu niedrig.“

Foto in der Rubrik Stimmen von Angelikaa ObjektschützerinAngelika J., Objektschützerin, 56 Jahre