Videos

Twitter Facebook Instagram

VIDEO: Wir kämpfen für eine Rente, die reicht!

Hand mit "Pyrorauch"-Stange, im Hintergrund Demonstranten einer Demo und ein Schild mit einer durchgestrichenen "67" (Gegen die Rente mit 67)

Seit Monaten kämpfen wir in ganz Deutschland mit unserer DGB-Rentenkampagne dafür, dass Rente für ein gutes Leben reicht – für alle! Ein Video mit unseren Aktionen und Stimmen zur Kampagne.

Weiterlesen...

„Warum jetzt schon wegen Rente stressen?“

Warum jetzt schon wegen Rente stressen? Weil ein Kurswechsel bei der Rente dringend nötig ist. Rentensinkflug stoppen und gute Rente wählen. Die gesetzliche Rente stärken!

Weiterlesen...

Rentendemo in Kassel: 2.500 auf der Straße

Für einen Kurswechsel in der Rentenpolitik Druck machen – und für eine Rente, die für ein gutes Leben reicht! Dafür waren am 25. August bei einer Rentendemo in Kassel 2.500 Gewerkschafterinnen und Gewerkschafter auf der Straße.

Weiterlesen...

„Kann man machen …“

Eine Person im roten Drachenkostüm hüpft durch den Wald. Screenshot Video.

Im Drachen-Kostüm durch den Wald laufen, mit dem Skateboard die Rutsche runterfahren oder 100 Lagen Gaffer Tape übers Gesicht? Kann man machen. Für einen Kurswechsel in der Rentenpolitik stark machen und wählen gehen? Muss man machen!

Weiterlesen...

Rentenfloß im Regierungsviertel: Rente muss für Urlaub reichen

DGB-Aktion zur Urlaubszeit:"Rente muss für Urlaub reichen!",DGB-Kampagnenfloss auf der Spree im Regierungsviertel, Foto: DGB/Uwe Voelkner/FOX Fotoagentur

Mit einer Aktion auf der Spree im Berliner Regierungsviertel hat der DGB Mitte Juli zum Start der Ferienzeit auf die Forderungen der DGB-Rentenkampagne aufmerksam gemacht.

Weiterlesen...

Pendleraktion zum Kurswechsel in der Rentenpolitik

Reporterin hält Tüte mit Logo "Rente muss für ein gutes Leben reichen" in die Kamera

Am 31. Mai um 7:00 Uhr startete der #PendleraktionstagRente am S-Bahnhof Berlin Ostkreuz. Auch DGB-Vorstand Annelie Buntenbach, ver.di-Vorsitzender Frank Bsirske und IG Metall-Vorstand Hans-Jürgen Urban waren mit im Einsatz. Dies war nur einer von mehr als 300 Bahnhöfen und anderen Standorten in ganz Deutschland, an dem  Aktive aus DGB und Gewerkschaften in den frühen Morgenstunden im Einsatz waren. Pendlerinnen und Pendler wurden mit Kaffee und Tee für einen Kurswechsel in der Rentenpolitik aufgeweckt , um die gesetzliche Rente zu stärken.

Weiterlesen...

Rente muss für ein gutes Leben reichen: Annelie Buntenbach am 1. Mai in Salzgitter

Annelie Buntenbach bei einer Rede

DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach hat sich am 1. Mai gemeinsam mit vielen, vielen Kolleginnen und Kollegen in Salzgitter für eine Rente stark gemacht, die für ein gutes Leben reicht.

Weiterlesen...

Rententour: Annelie Buntenbach unterwegs in Berlin und Brandenburg

Gesprächssituation am Tisch

DGB-Vorstandsmitglied Annelie Buntenbach war am 10. Mai im Rahmen ihrer Rententour in Berlin und Brandenburg unterwegs und besuchte die Eberswalder Fleisch- und Wurstfabrik und eine Kreuzberger Musikschule.

Weiterlesen...

Keine schöne Geburtstagsfeier

Mit 67 in Rente – und das erst mal schön feiern? Für viele Menschen ist der Renteneintritt kein Grund zum Feiern mehr. Wir brauchen einen Kurswechsel in der Rentenpolitik: Rente muss für ein gutes Leben reichen!

Weiterlesen...

Internationaler Frauentag 2017: Aktion zur Rente

Screenshot des Videos der DGB Jugend Bielefeld zum Internationalen Frauentag 2017

Rente: Die DGB-Jugend in Bielefeld hat sich zum Internationalen Frauentag etwas einfallen lassen…

Weiterlesen...

Mein Job ist extrem anstrengend und in Vollzeit nicht bis 67 zu schaffen. Dazu noch weniger Beiträge durch Erziehungszeiten oder Ähnliches. Da werde ich nach 45 Jahren wohl nicht mal die errechneten 1.084 Euro Rente kriegen.

Porträt von Mann mit Bart und dunklen Haaren, der auf einer Bank sitztNizar S., Krankenpfleger, 36 Jahre