Glossar – Mehr wissen

Twitter Facebook Instagram

Oft lassen sich Fachbegriffe in der Rentendebatte nicht vermeiden, um die Dinge korrekt wiederzugeben. Aber mit den nachfolgenden Erklärungen, die wir nach und nach ausweiten, machen dich zum Renten-Profi.

Nachhaltigkeitsrücklage

Um ständige Änderungen des Beitragssatzes zu vermeiden ist gesetzlich festgelegt, dass eine Nachhaltigkeitsrücklage (früher: Schwankungsreserve) für die gesetzliche Rentenversicherung angelegt werden muss. Die Mindestrücklage beträgt 20 Prozent der Ausgaben eines Kalendermonats.

Weiterlesen...

Mein Job ist extrem anstrengend und in Vollzeit nicht bis 67 zu schaffen. Dazu noch weniger Beiträge durch Erziehungszeiten oder Ähnliches. Da werde ich nach 45 Jahren wohl nicht mal die errechneten 1.084 Euro Rente kriegen.

Porträt von Mann mit Bart und dunklen Haaren, der auf einer Bank sitztNizar S., Krankenpfleger, 36 Jahre